Lingam-Massage für den Mann

Lingam-Massage - Zeit für Männlichkeit

Die Lingammassage ist Bestandteil eines Tantramassage-Rituals TMV®. Es ist selbstverständlich auch möglich eine Tantramassage TMV® auch ohne Intimberührung zu erfahren.

Tantra-Massage Lingammassage
.

Was beinhaltet die Lingam-Massage?

Die Lingam-Massage (sanskrit = Lichtsäule, das männliche Glied, der Penis des Mannes) ist eine Reflexzonen-Massage des Intimbereiches für den Mann. Die vielen unterschiedlichen Massagegriffe lösen eine erstaunliche Vielfalt von Empfindungen aus. Für viele Männer eröffnet sich ein erstaunliches Potential von vorher nicht gekannten Gefühlen und Dimensionen des Empfindens. Körperlich, emotional und geistig.

Die Lingam-Massage ist eine Massage für die sexuelle Gesundheit und keine sexuelle Dienstleistung. Sie ist entstanden aus dem Tiefen Wissen der taoistischen Organ- und Energielehre.
In einigen östlichen Behandlungs- und Massagetechniken ist die Einbeziehung des Genitalbereiches unter gesundheitlichen Aspekten üblich. Viele wichtige Akupunktur- und Akupressurpunkte haben hier ihren Sitz und sind unverzichtbar für die Behandlung verschiedener Krankheitsbilder und für das Allgemeinbefinden des Patienten.
Somit kann z.B. durch eine Hodenmassage und die Behandlung entsprechender Reflexzonen die Produktion der Spermien verbessert und erhöht werden.

Diese besondere Art der Massage in Verbindung mit einer einfachen Atemtechnik, erweiterbar mit der Aufmerksamkeit in verschiedenen Körperzonen, ermöglicht eine hohe Energie möglichst lange zu halten, in dem ansteigenden Strömen der Lebensenergie zu entspannen und dadurch das Empfinden und die Intensität zu steigern. Die energetische Aufladung und Aktivierung unserer Lebensenergie kann durch gezielte Massagetechniken auf den ganzen Körper ausgedehnt und zu tiefer empfundenen ganzkörperlichen Erlebens unseres Seins führen. Während der Massage wird immer wieder die Lebensenergie mit gezielten Techniken in den ganzen Körper verteilt. Durch bewusste Atmung wird die Lingam-Massage zu einem Ganzkörpererleben, in dem die Körperenergien hamonisiert werden können, angestaute Spannungen und Emotionen sich transformieren und in ein tief empfundenes Gefühl von Ganzheit, Geborgenheit, Zufriedenheit, lebendiger Stille, geistige Klarheit übergehen.


Was ist eine Lingam-Heilmassage?

Die Ligam-Heilmassage ist eine sexuelle Heilmassage für den Mann. Wenn Ihr Lingam nicht "will" wie Sie wollen; wenn es manchmal in Ihren sexuellen Begegnungen zu Unlust oder Erektionsstörungen oder frühzeitiger Ejakulation kommt; dann haben Sie bei uns einen geschützten Raum; in dem Sie sich in ihrem sexuellen Sein neu erfahren können. Die Lingam-Heilmassage kann Sie in erweiterte Dimensionen ihres sexuellen Erlebens führen frei von Leistungsdruck und Erwartungen.

Forscher fanden Mitte des vorigen Jahrhunderts heraus (siehe Wilhelm Reich u.a.), dass unverarbeitete Erfahrungen als Muskelspannungen im Körper gespeichert bleiben und uns hindern können, natürliche und schmerzfreie Körperhaltungen zu entwickeln, frei zu atmen und damit den Körper mit Sauerstoff zu versorgen, Gefühle bewusster wahrzunehmen - kurzum gesund zu bleiben. Joseph Kramer (der Begründer der Lingammassage) kam zu dem Schluss, dass auch das Gewebe der Genitalien Speicherplatz ist für Traumen und Verletzungen ist, so dass diese Massageform als "Genitale Heilungsmassage" bezeichnet wird. Desweiteren haben auch die Genitalbereiche des Mannes Reflexzonen, ähnlich wie bei Füßen, Händen oder Ohren, deren Aktivierung über ein Netzwerk von Energiebahnen eine Wirkung auf den gesamten Organismus zur Folge hat.

Östliche Schriften lehren, dass im Körper eine "Lebensenergie" (Chi, Prana, Orgon...) zirkuliert. Durch die Massage wird diese Lebensenergie angeregt und verteilt sich im Körper. Der Empfänger kann diesen Prozess durch eine einfache Atemtechnik unterstützen, die während der Massage angeleitet wird.

Durch dieses zirkulieren und verströmen der Lebensenergie in den ganzen Körper werden die Organe genährt, die Zellen fangen an mehr zu pulsieren, der ganze Körper fühlt sich kräftiger, energiereicher, gesünder und oft auch jünger an.